Radfahrerstrecken

Von
Pr.Ströhen, Rahden, Varl, Wehe, Tonnenheide, Diepenau, Ströhen, Wagenfeld, Oppenwehe, Levern, Twiehausen, Wehdem, Espelkamp

Liebe Radfreunde,
Um uns leichter und sicher zu finden haben wir einige Radfahrwege aus den umliegenden Gemeinden ausgearbeitet. Dabei haben wir versucht Bundes-, Land- und Kreisstrassen nach Möglichkeit zu vermeiden.
Sollte nicht das Passende dabei sein, gerne arbeiten wir eine Strecke aus.
Alle Strecken lassen sich auch ausdrucken.
Viel Spaß auf der Tour.


Espelkamp
Ab Parkplatz Hagebaumarkt
Länge 15 km

Fahren Sie rechts auf die „General-Bishop-Str.“ bis zum Kreisel. Die zweite rechts (gerade aus) und weiter auf der „General-Bishop-Str.“ Die nächste Straße links „Vor dem Bruch“ vorbei am Waldfriedhof. Sie fahren über die L770 hinweg. Am Ende links auf den „Kleinsteller Weg“ und kurz vor der Bundesstrasse rechts in „Vor den Kämpen“ . Fahren Sie den Weg bis zum Ende und biegen dann sofort wieder rechts in den „Vordamm“ ein. Am Ende die Kreisstraße überqueren in die „Eisenbahnstraße“ . Weiter bis zum Bahnhof.
Bis jetzt haben Sie 6,5 km hinter sich gelassen.
Weiter geht es mit der Tour: Rahden ab Bahnhof.

Diese Tour drucken!


Rahden
Ab Bahnhof
Länge 8,5 km

Verlassen Sie das Bahnhofsgelände gerade aus in die „Bahnhofsstrasse“ .
Am Ende der Straße, am Kreisel, die zweite rechts (gerade aus) in die „Gartenstrasse“ . Dann die zweite Straße rechts abbiegen „Am Brullfeld“ .
Sie passieren das Sportgelände. Am Stoppschild gerade aus „Im Felde“ .
Am Ende der Straße rechts auf die „Bremer Straße“ . Fahren Sie diese bis zum Ende durch. Am Stoppschild überqueren Sie die B239. Bitte Vorsicht diese ist stark befahren.
Die „Pappenheide“ bis zum Ende fahren und die Kreisstraße überqueren in die „Fahriehen“ . Nun wieder bis zum Ende durchfahren. An der Kreuzung links abbiegen in die „Rapslage“ . Fahren Sie bis zur Kreisstraße und überqueren sie diese. Weiter geht es auf der „Rapslage“ . Nach einigen Kurven beginnt die „Gerlager Straße“ . An der Abzweigung rechts halten und nach ca.400m links in die Sackgasse abbiegen.
Sie haben Ihr Ziel erreicht!

Diese Tour drucken!


Wehdem
Ab Kirche
Länge15,3 km

Fahren Sie den Weg „Am Kirchberg“ bis zur Kreisstraße „Stemwederberg-Str.“ und weiter in Richtung Oppendorf. Kurz vor dem Ortsausgang rechts in die „Berkenbüscher Str.“ biegen. Dem Straßenverlauf folgen und an der Abzweigung rechts halten. An der Kreuzung „Hartenfelde“ links abbiegen. Die Straße bis zum Ende durchfahren. Dann links abbiegen auf die „Oppendorfer Str.“ und die nächste sofort wieder rechts in den „Flachsweg“ . Fahren Sie diesen wieder bis zum Ende und dann rechts auf den „Postdamm“ . Nach einigen Metern geht es links in den „Molkereiweg“ . Hinter der ehemaligen Molkerei links „Am Löschteich“ ein paar Meter bis zur Landstrasse fahren. Diese schräg rechts überqueren und weiter auf der Straße „Zur Kirche“ . Fahren Sie bis zur Kirche.
Bis jetzt haben Sie 6,5 km geschafft.
Weiter mit der Tour: Oppenwehe ab Kirche.

Diese Tour drucken!


Oppenwehe
Ab Kirche
Länge 8,8 km

Folgen Sie der Straße „Zur Kirche“ , vorbei am Friedhof. Nachdem Sie die Kreuzung überquert haben biegen Sie am Ende links ab. An der Vorfahrtsstraße rechts auf „Zur Bockwindmühle“ . An der Kreuzung links auf die „Tielger Allee“ und dann die nächste rechts in den „Sielhorster Weg“ . An der Abzweigung halten Sie sich links „Im Bruch“ . Es geht nun einige Zeit immer gerade aus.
Am Ende der Straße rechts auf den „Grenzweg“ und wiederum am Ende links.
Jetzt gerade aus bis zur Kreisstraße. Diese leicht schräg in die „Bruchstraße“ überqueren. Wieder geht es ein Stück gerade aus. An der Kreuzung „Bruchmühlenstraße“ rechts abbiegen und dann die nächste wieder rechts in die „Gerlager Str.“ . An der Abzweigung links halten und nach ca. 400m links in die Sackgasse einbiegen.
Sie haben Ihr Ziel erreicht!

Diese Tour drucken!


Levern
Ab Ortsmitte (Kirche)
Länge 22,9 km

Verlassen Sie die Ortschaft auf der „Leverner Str.“ und fahren ein Stück in Richtung Fistel. Biegen Sie dann links in den „Flöteweg“ und fahren diesen bis zum Ende durch. Die Kreuzung überqueren und den Weg „Am alten Teich“ wieder bis zum Ende durchfahren. Links in den „Schluttbaum“ abbiegen. Jetzt geht es immer gerade aus bis zur L770. Diese bitte Vorsichtig überqueren in den „Hohenlüchten“ . Hinter dem Busunternehmen Sandmöller rechts abbiegen und am Ende dann nochmals rechts auf die „Twiehauser Str.“ . Die nächste links in die „Theodor Krausbauer Str.“ Sie sind jetzt an der Schule in Twiehausen.
Bis jetzt sind Sie 7,0 km gefahren.
Weiter geht es mit der Tour: Twiehausen ab Schule.

Diese Tour drucken!


Twiehausen
Ab Schule
Länge 15,9 km

Folgen Sie der „Theodor Krausbauer Str.“, links halten, und biegen dann links auf „Zur Amlage“ . Es geht ein Stück gerade aus. An der Kreuzung gerade rüber und weiter auf dem „Schnarkenpohl“ . Nach einigen Minuten befindet sich links der Schnakenpohl. An der nächsten Kreuzung die Kreisstraße überqueren und weiter auf dem „Schnarkenpohl“ . Sie passieren die Gaststätte „Zum Goldenen Hecht“. Am Ende biegen Sie links auf „Hinterm Lohbusch“ . Den Weg bis zum Ende durchfahren und dann rechts auf die „Leverner Str.“ . Fahren Sie bis zum Sportplatz der sich auf der rechten Seite befindet.
Sie sind bis jetzt 6,8 km gefahren.
Ab Levern haben Sie bereits 13,8 km hinter sich gelassen.
Weiter mit der Tour: Varl ab Sportplatz.

Diese Tour drucken!


Varl
Ab Sportplatz
Länge 9,1 km

Überqueren Sie die Kreuzung in Richtung Wagenfeld und fahren ein Stück auf der „Wagenfelder Str.“ . Hinter der Gaststätte rechts abbiegen in „Hassmoor“ und die nächste wieder links (Kein Straßenschild).Fahren Sie den Weg (ziemlich langes Stück entlang der Felder) bis zum Ende immer gerade aus und biegen dann rechts wieder auf die Kreisstraße „Wagenfelder Str.“ . An der Kreuzung die Landstraße überqueren und dann die nächste rechts „Neustadt“ . Nun bis zum Ende fahren und rechts auf den „Langendamm“. Dann sofort wieder links in den „Donziger Ort“ abbiegen. Dem Straßenverlauf folgen und die kreuzende Kreisstraße überqueren. Dann den „Donziger Ort“ immer gerade aus, über die nächste Kreuzung hinweg, bis zum Schluss fahren. Jetzt links auf die „Rapslage“ biegen (kein Straßenschild) und wieder bis zur Kreisstraße fahren. Diese nochmals überqueren und weiter auf der „Rapslage“ . Nach einigen Kurven beginnt die „Gerlager Str.“ . An der Abzweigung rechts halten und nach ca.400m links in die Sackgasse biegen.
Sie haben Ihr Ziel erreicht!

Diese Tour drucken!


Wagenfeld
Ab Auburg
Länge 15 km

Verlassen Sie die Auburg links auf die B239 und fahren ein Stück Richtung Wagenfeld Ortseingang. Biegen Sie die nächste rechts in „Zu den Auewiesen“ . Diesen Weg immer gerade aus bis zum Ende fahren. Nun rechts auf die „Hinterorterstr.“ und an der Abzweigung links halten. Dieser Straße immer gerade aus folgen bis es kurz vor dem Ende noch einmal links herum geht und Sie an der Landstraße landen. Diese überqueren und weiter „In der Brandheide“ . Am Ende der Straße rechts in die „Förlinger Bruchstr.“ biegen und nach einigen Metern wieder links „Im Pohle“ . Den Weg bis zum Ende durchfahren und dann links auf „Am Gottesgraben“ . Nun immer gerade aus bis zur Kreisstraße. Diese überqueren und weiter geht es „In der Sandhare“ . Fahren Sie den Weg wieder bis zum Ende durch. Zum Schluss kommen einige Meter auf Schotter bis es auf dem „Grenzweg“ gerade aus weitergeht. Folgen Sie dem Straßenverlauf bis zur nächsten Kreisstraße. Am Ende liegt die Mülldeponie.
Die Kreisstraße überqueren und den „Grenzweg“ bis zum Ende fahren wo Sie dann links abbiegen. Jetzt gerade aus bis zur Kreisstraße. Diese leicht schräg in die „Bruchstraße“ überqueren. Wieder geht es ein Stück gerade aus. An der Kreuzung „Bruchmühlenstraße“ rechts abbiegen und dann die nächste wieder rechts in die „Gerlager Str.“ . An der Abzweigung links halten und nach ca. 400m links in die Sackgasse einbiegen.
Sie haben Ihr Ziel erreicht!

Diese Tour drucken!


Ströhen
Ab Musikpark Life
Länge 11,4 km

Fahren Sie die „Ströher Str.“ ein Stück in Richtung Pr.Ströhen. Biegen Sie nach der Kurve links in den „Rehersort“ . Am Ende rechts auf die „Dickstrasse“ und dann die nächste links „Zur Mühlenbrücke“ (kein Straßenschild, Fahradschild Steinloh 7,8 km). Folgen Sie der Straße bis zum Ende und biegen dann rechts auf die „Heuerorter Str.“ . Wieder am Ende rechts auf die Kreisstraße „Alte Kirchstrasse“ . Sie erreichen die Kirche in Pr.Ströhen.
Bis jetzt sind Sie 6,0 km gefahren.
Weiter mit der Tour Pr.Ströhen ab Kirche.

Diese Tour drucken!


Pr.Ströhen
Ab Kirche
Länge 5,4 km

Fahren Sie die „Pr.Ströher Allee“ einige Meter in Richtung Rahden. Am Waldstück rechts in den „Hülsenbrink“ abbiegen. Den Weg immer gerade aus bis zum Ende fahren. Dabei geht es über die B239 hinweg. Nun links auf „Zum alten Rennplatz“ und dann die zweite rechts in die „Bruchmühlenstraße“ . Der Straße folgen bis es links in die „Gerlager Str.“ geht. An der Abzweigung links halten und nach ca.400m links in die Sackgasse.
Sie haben Ihr Ziel erreicht!

Diese Tour drucken!


Diepenau
Ab Ortsmitte (Pizzeria)
Länge 14,6 km

Fahren Sie die „Lange Str.“ in Richtung Rahden. In der Linkskurve rechts in den „Rieheweg“ abbiegen. Der Straße folgen und gerade aus weiter auf „In der Heide“ . Nun immer auf dieser Straße bleiben und einige km (sehr langes Stück) bis zu der Kreuzung fahren wo es rechts abgeht „Am Kindergarten“ . Am Ende der Straße links auf „Am Sportplatz“ . Am Stoppschild links auf die „Weher Str.“ und sofort wieder rechts auf „Zur Bockwindmühle“ . Fahren Sie gerade aus bis zur Mühle.
Bis jetzt haben Sie 7,9 km hinter sich gelassen.
Weiter mit der Tour Wehe ab Mühle.

Diese Tour drucken!


Tonnenheide
Ab Spargelhof Winkelmann
Länge 10,6 km

Verlassen Sie den Hof auf der „Nuttelner Str.“ rechts in Richtung Wehe. Biegen Sie dann rechts in den „Hindenburgdamm“ und sofort wieder links in die „Klumpheide“ . Diese bis zum Ende durchfahren und dann links und die nächste wieder rechts abbiegen in „Durch die Heide“ . Nun immer gerade aus. Über die Kreuzung hinweg und weiter „Am Kindergarten“ . Am Ende biegen Sie links auf „Am Sportplatz“ . Am Stoppschild links auf die „Weher Str.“ und sofort wieder rechts auf „Zur Bockwindmühle“ . Fahren Sie gerade aus bis zur Mühle.
Bis jetzt sind Sie 3,9 km gefahren.
Weiter mit der Tour: Wehe ab Mühle.

Diese Tour drucken!


Wehe
Ab Mühle
Länge 6,7 km

Biegen Sie links in die „Große Masch“ und fahren bis zur Abzweigung. Nun rechts halten auf der „Stellge“ und immer gerade aus bis zur B239. Auf der rechten Seite befindet sich Schlumps Backs. Die Bundesstraße Vorsichtig überqueren und weiter auf dem „Rapslager Weg“ . Dem Straßenverlauf folgen und an der Kreuzung rechts in die „Rapslage“ . Fahren Sie bis zur Kreisstraße. Diese überqueren und weiter auf der „Rapslage“ . Nach einigen Kurven beginnt die „Gerlager Str.“ . An der Abzweigung rechts halten und nach ca.400m links in die Sackgasse biegen.
Sie haben Ihr Ziel erreicht!

Diese Tour drucken!


 
 



Gartenzauber
   Stefan Windhorst
      Tel.: 05776 / 533
         Mobil: 01520 / 2638392
            Fax: 0941 / 599296023